JAGUAR F-TYPE COUPÉ by BEST CARS AND BIKES

Jaguar Best Cars Schmidt Revolution12

Die 1997 gegründete Firma BEST Cars and Bikes im niederrheinischen Viersen ist neben vielerlei Betätigungsfeldern u. a. bekannt für exklusives Tuning. Das Team um Stephan Witt verbaut ausschließlich Felgen sowie Abgassysteme namhafter Hersteller und arbeitet nur mit sorgsam ausgesuchten Zulieferern zusammen. Nebenbei bemerkt kümmern sich die Viersener übrigens auch um Motorräder, wie der Firmenname richtig vermuten lässt.

Innovative Technologie, verführerisches Design und intelligente Performance sind Komponenten, die zielstrebig zu dem britischen Automobilhersteller Jaguar führen. Das hier zur Debatte stehende Modell setzt die lange Tradition einer imposanten Reihe von Ahnen mit Kompressor-Motoren, leichten Aluminiumkarosserien und modernsten Fahrwerkstechnologien fort.

Das BEST-Team hat einem solchen Jaguar F-Type zunächst „nur neues Schuhwerk“ verpasst. Dabei kamen nicht irgendwelche Felgen zum Einsatz, sondern dreiteilige Felgen namens CC-Line aus dem unerschöpflich „revolutionären“ Sortiment von Schmidt Revolution (www.FELGE.de) in Bad Segeberg. Dank des speziellen Fertigungsverfahrens weist der CC-Line-Felgensatz besondere Laufruhe auf, was sich gerade im hohen Geschwindigkeitsbereich bemerkbar macht, denn die harten und weichen Stellen im Gussgefüge herkömmlicher Felgen verursachen Schwingungen, die die Reifen auf der Straße springen lassen. Nicht so die gedrückten dreiteiligen Räder aus der Feder von Volker Schmidt. Die Vielspeichen-Räder sind an der Vorderachse in der Größe 9,5×21 montiert und mit Bereifung in 255/30R21 bezogen und an der Hinterachse in 11×21 mit 295/25R21. Bei dieser Gelegenheit wurde gleichzeitig ein Federnsatz von H&R installiert.

Abschließend bleibt zu dem Projekt Jaguar F-Type noch anzumerken, dass die Mannen vom BEST-Team derzeit noch eine Leistungssteigerung für den Jaguar in Arbeit haben. Für pures Fahrvergnügen ist aber schon jetzt gesorgt und auf das Endergebnis darf man durchaus gespannt sein.

Nähere Informationen zu diesem britischen Traditions-Automobil direkt bei

BEST Cars and Bikes GmbH & Co. KG

Sittarder Straße 34
41748 Viersen
Telefon 0 21 62 / 35 66 22
Telefax 0 21 62 / 35 66 24
E-Mail info@best-tuning.de
Internet www.best-tuning.de


JAGUAR F-TYPE COUPÉ by BEST CARS AND BIKES

The founded in 1997 BEST Cars & Bikes Company at Viersen on the Lower Rhine, Germany, is well known because of its exclusive tuning, among many other domains of activity. Collaborating only with carefully picked suppliers, the team around Stephan Witt offers solely rims and exhaust systems made by renowned manufacturers. By the way, as the name of the Viersen Company suggests, bikes are also part of its working program.

Innovative technologies, tempting design and intelligent performance are components leading directly to the British Jaguar car manufacturer. The model being subject of discussion now continues the long tradition of impressing ancestor series with compressor engines, light aluminum car bodies and recent chassis technologies.

At first, the BEST-team gave such a F-Type Jaguar “only new shoes”. There have not been used any rims, but named CC-Line three-part rims out of the inexhaustible “revolutionary” offer of Schmidt Revolution (www.FELGE.de) from Bad Segeberg. Thanks to the special manufacturing procedures, the CC-Line rim set is characterized by excellently smooth running, which is felt even in high velocities, because the solid and soft points inside the cast of conventional rims cause vibrations, making the tires “jumping” on the road. Not so the developed by Volker Schmidt pressed three-part wheels. The multispoke-wheels are mounted on the front in 9,5×21 with tires 255/30R21 and on the rear in 11×21 with tires 295/25R21. On this occasion, there has been installed also a H&R spring set.

Finally, concerning the Jaguar F-TYPE project rests to note that actually, the BEST-team members are working on a power improvement feature for Jaguar. Nevertheless, already now pure driving fun is guaranteed and we may be curious to the final result.

For more information concerning this British traditional car please contact directly

BEST Cars and Bikes GmbH & Co. KG

Sittarder Strasse 34
D-41748 Viersen
phone +49 21 62 / 35 66 22
fax +49 21 62 / 35 66 24
e-mail info@best-tuning.de
internet www.best-tuning.de

Photos: Jordi Miranda