INDIVIDUALITÄT IST TRUMPF bei MB INDIVIDUAL CARS

_MG_6473

Dass der Name der Augsburger Firma MB INDIVIDUAL CARS Programm ist, hat sich nicht nur in den einschlägigen Fachkreisen längst herumgesprochen. Für die perfekte Koordination von Fahrzeugveredelung, Reifen & Felgen sowie Leistungssteigerung liefert der Inhaber Michael BRANDNER fast jeden Tag neue Beispiele.

Im vorliegenden Fall haben sich die bayerischen Profis einen BMW 335i Touring (E91), ursprünglich in Saphirschwarz, vorgeknöpft. Nach der hauseigenen „MB“ Leistungssteigerung auf 400 PS einschließlich Pipercross Luftfilter, dem Austausch des Mittelschalldämpfers und der Anpassung der schwarz lackierten Endrohre auf 90 mm wurde dann das äußere Erscheinungsbild dezent, aber konsequent modifiziert. Nun springt vorn eine einzeln angefertigte „MB“ 1erM-Frontstoßstange ins Auge. Außer der LCI Motorhaube sind noch M-Seitenschweller und eine M-Heckstoßstange mit Performance Heckdiffusor darunter und Blackline Rückleuchten darüber installiert. Weiße LED-Brenner für Angel Eyes sowie die M3-Außenspiegel vom E90 sind zweifelsohne weitere Highlights.

Unübersehbar liegt das Hauptaugenmerk auf der genialen, wie genau für dieses Auto maßgeschneiderten Rad-Reifen-Kombination: diese wunderschöne Neuinterpretation des Klassikers von DIEWE WHEELS heißt Impatto und steht für hohe Radlasten bei geringem Eigengewicht, wobei die möglichst konkave Anordnung der Speichen oberstes Ziel war. An der Vorderachse ist die Größe 9×20 ET32 mit EVO S1-Bereifung von Hankook in 235/30 ZR20 bzw. an der Hinterachse in 9,5×20 ET20 mit 265/25 ZR20 verbaut. Die „Tieflage“ wird mittels eines Gewindefahrwerkes von AP erreicht. Vorher mussten allerdings die Kanten der Radläufe angelegt werden, weil an der Vorderachse auch noch eine H&R-Spurverbreiterung montiert ist. Und durch die Felgen hindurch sind schwarz lackierte Bremssättel zu erkennen.

Schließlich hat das an gleicher Stelle wie MB agierende Partnerunternehmen 2M-Designs eine Komplettfolierung entworfen und realisiert. Die zweifarbige Folierung beginnt vorn in Glanzblau metallic mit Übergang auf Mattblau metallic und Werbeschriftzügen, darunter das Logo des Felgenherstellers. Ab der B-Säule sind die Scheiben getönt. Die äußere Nachrüstung auf Shadowline wird ebenso mit Folie erreicht wie die Zweifarbigkeit des Diffusors. Auch das Interieur ist teilweise foliert.

Fotos: MB Individual Cars

Nähere Informationen zu diesem „kooperativen“ BMW 335i direkt bei

MB Individual Cars
Inh. Michael BRANDNER
Liefer- und Betriebsadresse
Steinerne Furt 58b
86167 Augsburg
Telefon 0821 / 455 176-20
Telefax 0821 / 455 176-29
Mobil 0170 / 5 666 526
E-Mail mb-individual-cars@t-online.de
Web www.mb-individual-shop.de / www.turboperformance.de/augsburg