Endspurt bei der Wahl zur Miss Tuning 2015

545_TUNINGWORLDBODENSEE2014

Wenn die Tuning-Krone ganz nahe rückt: 20 Tuning-Girls sind ihrem Traum ein Stück näher. Sie wurden aus über 500 Bewerberinnen aus ganz Europa ausgewählt und werden sich vom 30. April bis zum 3. Mai im Rampenlicht der Tuning World Bodensee 2015 sonnen. Wer tatsächlich die Krone der amtierenden Miss Tuning Veronika Klimovits erbt, entscheidet sich beim finalen Showdown am Sonntag, 3. Mai.

Die zwanzig „Missen-to-be“ erwarten vier spannende Messetage in Friedrichshafen. Ihren Hofstaat formt dabei ein Team aus Choreografen und Stylisten, das mit Modelcoaching und Personal-Styling die Girls zum Glänzen bringt. Alles, damit sich die Finalistinnen bei zahlreichen Terminen und Fotoshootings perfekt in Pose werfen können.

Am Samstag, 2. Mai, fällt die erste Entscheidung und acht der Mädchen müssen leider den Weg nach Hause antreten. Die letzten zwölf wollen am Sonntag auf dem Laufsteg Jury und Publikum in Abendgarderobe, einem Strandoutfit und sexy Streetwear begeistern. Der Gewinnerin winkt ein Fotoshooting mit Starfotograf Max Seam in Berlin, bei dem der neue Miss Tuning-Kalender entstehen wird. Im Fokus des neuen Kalenders stehen wieder verstärkt Autos: Die neue Miss Tuning wird sich unter anderem mit den Top-Showcars des European Tuning Showdown zur Schau stellen. Zudem erhält sie für ihre Amtszeit einen Nissan Juke mit Vollausstattung, 18 Zoll Bereifung und Tieferlegung, mit dem sie standesgemäß zu Autogrammstunden und internationalen Auftritten brausen kann. Die Zweitplatzierte kann sich über einen einwöchigen Sommerurlaub nach Ibiza und ein Taschengeld von 250 Euro, die Drittplatzierte sich über 500 Euro Taschengeld für den nächsten Shoppingtrip freuen.